> N a v i g a t i o n
Startseite
Über uns
Kundeninformation
Kontakt
Produkte
Partner
EMail
Impressum
 
> N e w s & I n f o s
Aktuelles
 
> K o n t a k t
Versicherungsbüro
Ritter
Ludwigstrasse 28
66386 St. Ingbert
Tel. 06894 - 3343
Fax 06894 - 3303
info@vritter.com

GERMANY
Sie sind hier: vritter.com > News & Infos


Aktuelles Bei Fahrten ins Ausland
2018-05-28 19:40:42 Wenn Sie ins Ausland fahren, empfehlen wir Ihnen, sich bei uns die "Grüne Karte" anzufordern.
Diese Internationale Versicherungskarte (IVK) brauchen Sie in manchen Ländern an der Grenze und auf jeden Fall, wenn Sie irgendwo in Europa einen Unfall haben. So können Sie belegen, dass Sie in der Heimat versichert sind.
Die "Grüne Karte" enthält alle wichtigen Daten über die Kfz- Haftpflichtversicherung. In Ergänzung mit dem Internationalen Unfallbericht sind Sie bestens für die Unfallsicherung im Ausland als auch im Inland gerüstet.
Die beiden Formulare erhalten Sie kostenlos von uns!
http://gdv.de

Zentralruf der Autoversicherer - einfache Schadenregulierung
2017-12-07 19:14:24 Was tun nach einem Unfall?
Nachdem die Unfallstelle gesichert und geräumt wurde, ist es wichtig, die Personalien, Kennzeichen und Versicherungsdaten austauschen. Hier helfen die "grüne Karte" und der Internationaler Unfallbericht (diese Unterlagen erhalten Sie natürlich kostenlos bei uns).
Oft vergessen die Beteiligten in der Aufregung aber wichtige Daten zu notieren. In diesen Fällen hilft ein Anruf beim Zentralruf der Autoversicherer. Der Service ist an jedem Tag und rund um die Uhr unter 0800-2502600 erreichbar.
Autokennzeichen und Schadentag angeben und die dazugehörige Kfz-Versicherung wird schnell gefunden, die umgehend die Schadenregulierung einleitet.
Dieser Service der Autoversicherer hilft bei fast jedem dritten Unfall in Deutschland.
www.zentralruf.de

Windschutzscheiben kostenlos reparieren !!
2017-12-07 19:04:30 CARGLASS, bundesweit die Nr.1 unter den Autoglas-Spezialisten, repariert Steinschlagschäden an der Windschutzscheibe in nur 30 Minuten mit lebenslanger Garantie und TÜV geprüft. Damit lässt sich häufig ein teurer Kompletttausch der Scheibe vermeiden und das sogar kostenlos für alle Teilkaskoversicherten.
Reparabel sind Schäden, die kleiner als 5 cm Durchmesser sind, außerhalb des Fahrersichtfeldes und mindestens 10 cm vom Scheibenrand entfernt liegen.
Steinschlagsprünge sollten Sie sofort vor Schmutz und Feuchtigkeit schützen – am besten mit dem Steinschlag-Pflaster von CARGLASS, das Sie kostenlos von uns erhalten. Ist die Scheibe nicht mehr reparabel, übernimmt CARGLASS auch den Neueinbau von Autoglas in Erstausrüster-Qualität mit Garantie – und das mit weniger als 4 Stunden Einbauzeit und kostenlosem Vor-Ort-Service!
Das kostenlose Carglass-Pflaster erhalten Sie natürlich auch bei uns.
http://carglass.de

« nach oben  

© Versicherungsbüro Ritter | Alle Angaben ohne Gewähr